52 Aktive Promotionen
Sie sind nicht angemeldet.     Anmelden
Rolls-Royce White Ghost
Normalerweise ist der deutsche Tuner Kourosh Mansory für seine grellen Werke bekannt. Doch beim neusten Rolls-Royce gibt er sich überraschend zurückhaltend.

«Dezente Modifikationen, die dem Auto mehr Eleganz und einen Schuss Sportlichkeit verleihen, stehen im Vordergrund», schreibt der Tuner in seinen Unterlagen.

Tatsächlich verwandelt Mansory den Ghost mit dezenten Farben und geschärften Details in den White Ghost. Der wird weltweit nur dreimal gebaut, und für den Umbau – ohne Auto! – verlangt Mansory rund 150 000 Franken.

In diesem Preis ist auch ein Motortuning dabei, so steht der White Ghost mit 638 statt 570 PS am Start. Damit spurtet der Luxusliner in 4,5 Sekunden auf Tempo 100.

Öffne der komplette Artikel hier

Autor : 20minuten.ch
www.20min.ch/auto



NEWSLETTER
Copyright © 2010 Pro-Motor.ch. Alle Rechte vorbehalten.